Cookies

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen, wenn Sie die Dienste unsere Website nutzen. Wir sind bestrebt, unseren Service für Sie sicher und angenehm zu gestalten.

Informationen über Cookies

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge, die in der Regel eine eindeutige Kennung enthält, welche vom Server einer Website an Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät (hier als „Gerät“ -Browser bezeichnet) gesendet und auf der Festplatte Ihres Geräts abgespeichert wird. Jede Website oder von einem Drittanbieter verwendete Website kann, sofern die Einstellungen Ihres Browsers dies zulassen, ein eigenes Cookie an Ihren Browser senden, aber (um Ihre Privatsphäre zu schützen) Ihr Browser erlaubt nur einer Website oder einem Drittanbieter, auf die Cookies zuzugreifen, die bereits an Sie gesendet haben, nicht auf die Cookies, die Sie von anderen Websites oder anderen Drittanbietern erhalten. Ein Cookie enthält einige anonyme Informationen wie eine eindeutige Kennung und den Namen der Site sowie einige Ziffern und Zahlen.

Was ist ein Browser?

Ein Browser ist eine Anwendung, mit der Sie im Internet surfen können. Die gebräuchlichsten Browser sind Internet Explorer, Firefox und Safari, Google Chrome. Die meisten Browser sind sicher und bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit, Informationen wie Cookies zu löschen.

Die Einstellungen

Was machen Cookies?

Cookies zeichnen Informationen über Ihre Online-Einstellungen auf und ermöglichen es uns, die Website Ihren Interessen entsprechend anzupassen. Informationen, die von Cookies bereitgestellt werden, können uns helfen, Ihre Nutzung unserer Websites zu analysieren und uns dabei unterstützen, Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu bieten.

Ändern Sie Ihre Browsereinstellungen

Sie können über die Einstellungen Ihres Browsers wählen, wie Cookies von Ihrem Gerät gehandhabt werden sollen. Die gängigsten Browser erlauben es Benutzern, a) alle Cookies zu akzeptieren, b) Sie zu benachrichtigen, wenn ein Cookie ausgegeben wird oder c) Cookies zu keinem Zeitpunkt zu empfangen. Wenn Sie sich dazu entschließen, zu keiner Zeit Cookies zu erhalten, funktioniert die Website möglicherweise nicht richtig und bestimmte Dienste werden nicht zur Verfügung gestellt, wodurch die Funktionalität der Website beeinträchtigt wird. Jeder Browser hat eine andere Funktionsweise, weswegen wir Sie bitten, im Menü „Hilfe“ Ihres Browsers zu klären, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

Arten von Cookies

  • Cookies

    Cookies werden von der Website festgelegt, die Sie besuchen, und sie können nur von dieser Website gelesen werden.

  • Cookies von Drittanbietern

    Cookies von Drittanbietern werden von anderen Dienstleistern festgelegt, die wir für verschiedene Dienste verwenden. Zum Beispiel kann die Website auch Inhalte enthalten, die beispielsweise von YouTube oder Flickr eingebettet sind, und diese Websites können ihre eigenen Cookies setzen.

  • Sitzungscookies

    Sitzungscookies werden nur für die Dauer Ihres Besuchs auf einer Website gespeichert. Sie werden nach Ende Ihrer Browsersitzung von Ihrem Gerät gelöscht.

  • Dauerhafte Cookies

    Diese Art von Cookie wird für einen festgelegten Zeitraum auf Ihrem Gerät gespeichert. Dauerhafte Cookies werden verwendet, wenn die Information über Ihre Identität für einen längeren Zeitraum als die Dauer einer Nutzungssitzung benötigt wird.

  • Flash cookies

    Viele Websites verwenden Adobe Flash Player um ihren Nutzern Videoinhalte zur Verfügung stellen zu können. Adobe verwendet eigene Cookies, die nicht über Ihre Browsereinstellungen verwaltet werden können, aber vom Flash Player für ähnliche Zwecke verwendet werden, z. B. zum Speichern von Einstellungen oder zum Verfolgen von Benutzern. Flash-Cookies funktionieren in anderer Weise als Web-Browser-Cookies. Anstatt einzelne Cookies für bestimmte Aufgaben zu verwenden, ist eine Website darauf beschränkt, alle Daten in einem Cookie zu speichern. Sie können steuern, wie viele Daten möglicherweise in diesem Cookie gespeichert werden, aber Sie können nicht auswählen, welche Art von Informationen gespeichert werden dürfen. Sie können steuern, welche Websites Informationen in Flash-Cookies auf Ihrem Gerät speichern können. Verwenden Sie hierzu das Einstellungsfenster für Website-Speicher auf der Adobe-Website.

 

Web beacons, clear GIFs, Page-Tags und Web-Bugs

Dies sind alles Begriffe, die verwendet werden, um eine bestimmte Form von Technologie zu beschreiben, die von vielen Websites implementiert wird, um sie bei der Analyse zu unterstützen, wie ihre Website verwendet wird, und damit wiederum das Erlebnis ihrer Website zu verbessern. Sie können auch verwendet werden, um auf Werbung zu verweisen, die auf der angezeigten Webseite geschaltet wird.

Ein web beacon (oder ähnliches) hat gewöhnlich die Form eines kleinen, transparenten Bildes, das in eine Webseite oder eine E-Mail eingebettet ist. Web beacon werden in Verbindung mit Cookies verwendet und senden Informationen wie Ihre IP-Adresse, wann Sie die Seite oder E-Mail von welchem Gerät und von Ihrem (breiten) Standort aus aufgerufen haben.

Wie verwenden wir Cookies?

Cookies ermöglichen uns, Ihr Gerät zu identifizieren. Wir verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, damit Sie sich auf der Website bewegen oder bestimmte Grundfunktionen bereitstellen können. Wir verwenden Cookies auch, um die Leistung unserer Website zu verbessern und Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu bieten.

In der Regel werden Cookies von uns verwendet, um die folgenden Vorteile aus der Nutzung unserer Websites zu generieren:

  • Erkennen des von Ihnen verwendeten Gerätes, sodass Sie nicht mehrfach die gleichen Informationen eingeben müssen;
  • Aufzeichnen was Leute mögen und nicht mögen auf der Website und die Popularität von verschiedenen Elementen der Website, so dass wir sicherstellen können, dass die Website an Stellen mit hoher Auslastung richtig funktioniert.

Weitere Informationen

Bitte kontaktieren Sie das Mahrberg-Team, wenn Sie weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und ihren Zwecken wünschen.